Die Spruce Meadows "Masters" von Calgary stehen diese Woche auf dem Programm

Die besten Reiter der Welt treffen sich vom 5. bis 9. September in Kanada zum zweiten Freiland Major Turnier der Saison.

In einer der grössten Reitanlagen der Welt werden die Reiter und Pferde an einem aussergewöhnlichen Turnier teilnehmen, das vor allem für seine anspruchsvollen Parcours bekannt ist. CP International, präsentiert von Rolex, wird am Sonntag, den 9. September ab 11:45 Uhr kanadischer Zeit die Station des Rolex Grand Slam of Show Jumping austragen. Der Parcours wird Hindernisse bis zu einer Höhe von 1,70 Meter enthalten.

Ein Grössenwahn, der 2017 dem Deutschen Philipp Weishaupt gelang, der mit seinem Schimmel LB Convall die Etappe gewann und in diesem Jahr seinen Titel verteidigen wird. Mit dem gleichen Pferd gelang ihm 2016 auch der Majorsieg beim CHIO Aachen. Sein Landsmann Marcus Ehning, der aktuelle Grand-Slam-Anwärter, wird versuchen, einen zweiten Sieg in Folge im gleichen Zyklus zu erringen.

Auf Schweizer Seite traten Steve Guerdat, Alain Jufer, Barbara Schnieper und Yannick Jorand die Reise an um die Schweizer Farben zu verteidigen, insbesondere beim Nationenpreis, der am Samstag, den 8. September ab 14:00 Uhr stattfindet.

Photo : Ashley Neuhof Photo : Ashley Neuhof

Newsletter
Des cookies
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr