CHI Genf

Indoor Vielseitigkeit

La légende Mark Todd a pris part au Cross Indoor présenté par Rolex au CHI de Genève 2015. Sir Mark Todd

Der CHI Genf ist die einzige Reitsportveranstaltung in der Schweiz, bei der es ein sogenanntes Indoor Cross - Vielseitigkeit in der Halle - gibt. Die Prüfung wurde 2014 erstmals im Palexpo ausgetragen. Bei dieser Prüfung treten die besten Vielseitigkeitsreiter der Welt an. Der 1800 Meter lange Parcours führt durch zwei Hallen und umfasst 29 Naturhindernisse, einen See und einen Hügel.

Die Sieger

Jahr Reiter Pferd Land
2014 Eddy Sans Nankin de la Hurie FRA
2015 Sidney Dufresne Looping de Buissy FRA
2016 Sidney Dufresne Looping de Buissy FRA
2017 Karim Laghouag

Punch de l´Esques

FRA
2018 Padraig McCarthy Rosemaber Lancuest IRL
Timeline öffnen

Seien Sie einen aktiven Beitrag!

#CHIGENEVE

Newsletter

Unsere News per E-Mail

Slider
ungültige E-Mail Adresse
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.